Donnerstag, 3. März 2016

DINKELFLOCKEN-FRÜHSTÜCK



Wegen des leicht nussigen Geschmacks von Dinkel bin ich schon vor langer Zeit beim Backen von Weizen auf Dinkel umgestiegen. Aber auch in Flockenform esse ich Dinkel immer wieder sehr gern als Alternative zu Haferflocken.




ZUTATEN

80 Dinkelflocken
150 ml Sojamilch
150 ml Wasser
1 EL Erythrit oder eine andere Süße
150 g Sauerkirschen TK oder frisch
2 EL Kokosraspel
2 EL Gojibeeren
1 EL Chiasamen


ZUBEREITUNG

Dinkelflocken zusammen mit den Gojibeeren entweder über Nacht oder ca. 2 Stunden vor dem Verzehr in Sojamilch und Wasser einweichen. TK Kirschen ebenfalls rechtzeitig aus dem Gefrierfach herausnehmen, damit sie nicht mehr gefroren sind.

Dann alle Zutaten zusammen in eine Schüssel geben.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen