Mittwoch, 2. November 2016

SCHOKOCREME AUS SEIDENTOFU


Die Schokocreme schmeckt wie Schokoladenpudding, aber man muss ihn nicht erst kochen. Damit die Creme etwas fester wird, stellt man sie am besten für eine Weile in den Kühlschrank; man kann sie aber auch gleich essen. 






ZUTATEN

400 g Seidentofu
100 g Blockschokolade
2 EL dunkles Kakaopulver 
120 g Birkenzucker oder eine andere Süße nach Geschmack

evtl. Raspelschokolade oder Schokotropfen


ZUBEREITUNG

Blockschokolde langsam erwärmen, bis sie gerade schmilzt und sie zusammen mit dem Kakao, dem Zucker und dem Seidentofu in einer Schüssel mixen.

Das ganze für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Ich habe gern etwas zum Kauen, deshalb gebe ich auch noch Raspelschokolade oder Schokotropfen mit rein. 






 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen