Donnerstag, 30. Juli 2015

KLOSSTEIG-SPINAT-TALER AUF AVOCADO-ZITRONEN-CREME


Mit dem fertig gekauften Kloßteig ist dieses Essen schnell und unkompliziert zubereitet. So wie man das im Sommer gern ab und zu mal möchte, wenn es eigentlich zu heiß zum Kochen ist. Die Taler kann man auch in alle möglichen Richtungen hin würzen, wenn man es zum Beispiel Asiatisch oder Mediterran möchte.






ZUTATEN

Für die Taler:
750 g Kloßteig
250 g junger Spinat gehackt (TK)
1 TL gemahlene Zwiebeln
Salz und Pfeffer
Öl

Für die Avocadocreme:
1 Avocado
Saft und Schale von einer halben Biozitrone
200 ml Cocos Cuisine oder eine andere Pflanzensahne
1 Zehe Knoblauch
Salz und Pfeffer


ZUBEREITUNG

Den TK Spinat rechtzeitig auftauen und in einem feinen Sieb gut ausdrücken.

Kloßteig mit Spinat und Gewürzen gut verkneten und daraus ca. 14 Taler formen. In einer Pfanne ausreichend Öl erhitzen und bei mittlerer Hitze die Taler von beiden Seiten knusprig braten.

Währenddessen das Fruchtfleisch aus der Avocado lösen und mit Gewürzen, Zitronenschale und –saft pürieren. Die Sahne mit einem Mixer schaumig schlagen und anschließend mit dem Avocadopüree nochmals gut durchmixen.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen