Sonntag, 4. Oktober 2015

MUTTIS KARTOFFELSALAT


Einmal in der Woche gibt es bei uns eine riesige Schüssel Nudelsalat oder Kartoffelsalat. Da kann sich jeder aus der Familie bedienen wann er will. Beim Kartoffelsalat mögen wir es klassisch, ohne irgendwelchen Schnickschnack. Dafür aber mit viel Gewürzgurke.






ZUTATEN

2 kg fest kochende Kartoffeln
1 Glas Gewürzgurken (Abtropfgewicht 360 g)

Für das Dressing:
300 ml Gemüsebrühe
200 g Sojajoghurt
3 EL Mayonnaise
50 ml weißen Balsamico oder ein anderer heller Essig
2 EL Senf
2 Zehen Knoblauch gepresst
2 TL Zwiebelpulver
½ TL Paprikapulver
½ TL Curry
Salz und Pfeffer


ZUBEREITUNG

Die Kartoffeln waschen und in einem großen Topf mit Wasser aufsetzen und gar kochen. Abgießen und etwas abkühlen lassen. Währenddessen die Gewürzgurken klein schneiden.

Das Dressing aus allen Zutaten zusammen rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Zusammen mit den Gewürzgurken in eine Schüssel geben und das Dressing darüber gießen. Gut vermischen und mindestens eine Stunde ziehen lassen.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen