Samstag, 6. Juni 2015

EISIGE KOKOS-FRUCHT-WÜRFEL


Bei 32 Grad im Schatten ist eine kleine fruchtige Abkühlung sehr willkommen. Es gibt dabei unzählige Kombinationsvarianten, ganz nach persönlichem Geschmack.






ZUTATEN

Kokosmilch
Blutorangensaft
Pfirsichmus
Eiswürfelschale


ZUBEREITUNG

Zuerst eine Schicht von der Kokosmilch in die Eiswürfelschale füllen und im Gefrierfach oder –schrank fest werden lassen. Dann nacheinander genauso mit dem Blutorangensaft und dem Pfirsichmus verfahren.




Kommentare:

  1. das ist eine tolle Idee! Danke :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bitte, gern. Und so vielfältig variierbar. Wenn es wieder heißer wird, probiere ich bestimmt noch ein paar Varianten aus.

      Löschen