Mittwoch, 27. Mai 2015

QUINOA MEXICAN STYLE


Ein Essen, in dem sich mehrere typische Zutaten der Mexikanischen Küche vereinen. Durch die vielen frischen Bestandteile ist es ein tolles Sommeressen. Das Rezept ist für zwei Portionen.






ZUTATEN FÜR ZWEI PORTIONEN

150 g Quinoa
1 rote Paprika
8 EL Mais
schwarze Oliven
1 Avocado
8 Cocktailtomaten
8 EL Salsa (Rezept findet Ihr unter Dips und Saucen)
2 EL Zitronensaft

Gewürzmischung für den Quinoa:
½ TL Paprika
½ TL Cumin
½ TL Knoblauchpulver
½ TL Zwiebelpulver
½ TL Salz


ZUBEREITUNG

Quinoa in einem Sieb heiß abspülen und mit 500 ml Wasser und einer Prise Salz zum Kochen bringen. Ungefähr 20 Minuten köcheln lassen bis die Körner gar sind.

Währenddessen die Gewürzmischung vorbereiten. Paprika putzen und in feine kleine Streifen schneiden. Avocado halbieren, den Kern entfernen, das Fruchtfleisch auslösen und in größere Würfel schneiden. Cocktailtomaten halbieren. Sind die Körner gar, die Gewürzmischung und die Paprikastreifen einrühren.

Auf zwei Tellern den Quinoa verteilen. Mais, Oliven, Tomaten und Avocado darüber geben und mit je einem EL Zitronensaft beträufeln. Abschließend die Salsa obenauf geben.




Kommentare:

  1. Antworten
    1. Habe ihn jetzt endlich auch mal "salzig" zubereitet. War richtig lecker. Bisher hatte ich Quinoa immer nur als Frühstücksbrei mit Obst.

      Löschen